Chankasee


Chankasee
Chạnkasee
 
[x-], bis 10 m tiefer See im Fernen Osten, 4 190 km2, davon 3 030 km2 in Russland, Nordteil in China (Xingkai Hu); Abfluss durch die Sungatscha zum Ussuri.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Chankasee — Landsat Bild des Chankasees Geographische Lage Grenze von VR China (Provinz Heilongjiang) und Russland (R …   Deutsch Wikipedia

  • Chankasee — (Chinkasee, Kengkasee, Hanhaï, Hanka), See auf der Grenze des ostsibir. Küstengebiets und Chinas, 4381 qkm groß, wovon 1499 zu China gehören, ist 80 km lang, 60 km breit, in der Mitte 7–8 m tief, mit sumpfigen Ufern. Er ist vom April bis Ende… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kamen-Rybolow — Dorf Kamen Rybolow Камень Рыболов Vorlage:Infobox Ort in Russland/Wartung/AltFöderationskreis …   Deutsch Wikipedia

  • Mandschurenkranich — (Grus japonensis) Systematik Klasse: Vögel (Aves) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • A182 — Die A 182 ist eine russische Fernstraße in der Region Primorje an der Pazifikküste. Sie führt von Turi Rog am Chankasee in südlicher Richtung nach Michailowka bei Ussurijsk, wo sie auf die M 60 trifft. Sie ist 143 km lang. Verlauf 0 km Turi Rog… …   Deutsch Wikipedia

  • Primorje (Russland) — Region Primorje Flagge Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Primorski Krai — Region Primorje Flagge Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Primorskij — Region Primorje Flagge Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • RU-PRI — Region Primorje Flagge Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Spassk-Dalnij — Stadt Spassk Dalni Спасск Дальний Wappen …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.